Seite drucken | Fenster schliessen
Logistikbasis der Armee

Die Logistikbasis der Armee, LBA

Impressionen aus den Tätigkeiten der Logisitkbasis der Armee

Die Logistikbasis der Armee erbringt sämtliche Logistik- und Sanitätsleistungen für die Armee.
Sie stellt der Truppe das Material für Ausbildung und Einsatz bereit, hält es instand und kümmert sich um die medizinische Versorgung der Armeeangehörigen. Weiter sind die Spezialisten der LBA für den Betrieb der rund 25’000 Infrastruktur-Objekte der Armee zuständig. In den fünf Armeelogistikcentern der LBA werden Fahrzeuge, Material, Munition, Betriebsstoffe, Verpflegung und Textilien gelagert, funktionsbereit gehalten, für die Dienstleistungen bereitgestellt und danach wieder zurück genommen. Die Logistikbrigade mit ihren Logistik-, Spital- und Sanitätsbataillonen sowie einem Verkehrs- und Transport- und einem Infrastrukturbataillon unterstützt samt der Logistikbereitschaftskompanie (Durchdiener) mit insgesamt 16’000 AdA die logistische Leistungserbringung zugunsten der Armee. Die Sanität erbringt zusammen mit der Armeeapotheke von der Rekrutierung bis zur Entlassung sämtliche medizinischen Dienstleistungen für die Beurteilung und Gesunderhaltung der Armeeangehörigen. Weiter werden Aufgaben zugunsten der Schweizer Bevölkerung im Auftrag des Bundes im Rahmen der Notfall-Bewältigung wahrgenommen.

 

Die LBA führt den Truppenhaushalt, ist verantwortlich für das Lebenswegmanagement sämtlicher Systeme, bewirtschaftet das Material für J+S, stellt das Management sämtlicher Fahrzeuge des militärischen Berufspersonals sowie jenes der Repräsentationsfahrzeuge des Bundes sicher.

Im Zentrum elektronische Medien werden computergestützte Ausbildungsmittel, Print-Produkte sowie audiovisuelle Medien für Ausbildung und Information der Armee hergestellt.

Das Strassenverkehrs- und Schifffahrtsamt regelt alle Genehmigungen für Fahrzeuge und Fahrzeugführer der Schweizer Armee. Die Schadenwehr Gotthard (SWG) sorgt im Auftrag des ASTRA für die Sicherheit im Strassentunnel.

 

Verbandsabzeichen der Logistikbasis

Logistik-Koordinationszentrum

Das Logistik-Koordinationszentrum (LKZ LBA) ist Ihre Kontaktstelle für die Entgegennahme und Koordination logistischer Bedürfnisse aller Art:

Logistikbasis der Armee
Logistik-Koordinationszentrum (LKZ)
Viktoriastrasse 85
3003 Bern

0800 40 00 01 (Telefon)
0800 40 00 02 (Fax)

E-Mail: lba.lkz@vtg.admin.ch

 

Seite drucken | Fenster schliessen