Seite drucken | Fenster schliessen
Logistikbasis der Armee

Extranet

Das Extranet für Kader und Partner der Schweizer Armee
Das Extranet für Kader und Partner der Schweizer Armee:
Extranet Schweizer Armee Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.

Logistikbrigade 1

Die Webseiten der Logistikbrigade 1
Zum Webauftritt der Logistikbrigade 1:
www.logistikbrigade.ch

Logistikbasis der Armee LBA

WEF 2016: Die LBA war sichtbar dabei

WEF

28.01.2016 – Das WEF 2016 gehört bereits wieder der Vergangenheit an. Die LBA sorgte im Hintergrund dafür, das alles Material rechtzeitig in Davos bereit stand. Unsichtbar, aber unverzichtbar arbeitete das Logistikbataillon ad hoc im Hintergrund und sorgte für einen reibungslosen Ablauf. Und Soldat Manuel Baumann sorgt als Schutzengel in Grün dafür, dass die Kindergärtner sicher über die Strasse gelangen.

Menschen im VBS: Fussballtalent Olivier Alejandro Bernard absolviert seine Lehre zum Logistiker bei der Armee

Menschen im VBS: Fussballtalent Olivier Alejandro Bernard absolviert seine Lehre zum Logistiker bei der Armee Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.

25.01.2016 – Oliver Bernard spielt leidenschaftlich gerne und erfolgreich Fussball – zuletzt bei den U18 der Berner Young Boys. Im diesem Jahr steht für den 18-Jährigen Lernenden der Logistikbasis der Armee die Lehrablussprüfung an. In Sachen Fussball steckt er momentan zurück.

Jahresrapport des Chef LBA

Jahresrapport der LBA

14.01.2016 – Der Chef LBA, Divisionär Thomas Kaiser, hat seine mittleren und höheren Kader und zahlreiche Gäste zum Jahresrapport der LBA nach Bern eingeladen. Der Divisionär blickte auf seine ersten sechs Monate an der Spitze der LBA zurück und zeigte die kommenden Herausforderungen auf. Als Gastreferenten sprachen der Berner Grossratspräsident Marc Jost, Ständerat Alex Kuprecht, Divisionär Hans-Peter Kellerhals, Kommandant Ter Reg 4, sowie Peter Galliker, CEO Galliker Tranport AG.

Multimover: Vorsprung durch Innovation

Multimover Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.

10.12.2015 – Die Weihnachtszeit ist meist geprägt von viel Essen und der Kalender voll mit unterschiedlichen Familienfeiern. Nicht so im letzten Jahr bei Philipp Stäuble. Der Lernende aus Brugg, einer Aussenstelle des Armeelogistikcenters Othmarsingen, hat die Festtage 2014 genutzt und ein Beleuchtungstester zum Multimover erfunden.

Nationalrat konkretisiert Zahlungsrahmen für Armeebudget

Nationalrat konkretisiert Zahlungsrahmen für Armeebudget Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.

03.12.2015 – Der Nationalrat hat in der Debatte um die Weiterentwicklung der Armee alle Differenzen zum Ständerat bereinigt – mit einer Ausnahme: Er will weiterhin sechs statt fünf Wiederholungskurse à drei Wochen. Mit der Vorlage eines Bundesbeschlusses konkretisiert er zudem für die Jahre 2017-2020 den Zahlungsrahmen der Armee auf 20 Milliarden Franken.

Waschküche, Marsch!

Wäscherei Sursee Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.

26.11.2015 – Neun Tonnen Textilien pro Tag, 2000 im Jahr. In der Grosswäscherei der Armee in Sursee wird alles, was die Truppe braucht gewaschen und geflickt. Und zwar auf höchstem ökologischen Niveau - mit der Umwelt möchte man nicht in Konflikt geraten.

Ein Artikel aus dem swisslife Magazin ab Seite 17.

Kein Tag wie jeder andere - Der Zukunftstag in der LBA

Remo und Rony bei der Arbeit

19.11.2015 – Seit dem Jahr 2001 wird der Zukunftstag in der Schweiz durchgeführt. Kinder besuchen an diesem Tag nicht wie üblich die Schule, sondern begleiten einen Erwachsenen bei der Arbeit. Die Absicht des Zukunftstages ist klar: Man will den Schülern einen ersten Einblick in das Berufsleben gewähren. Auch im Armeelogistikcenter Thun waren zahlreiche Jugendliche unterwegs.

„Wir haben ein sehr gutes Arbeitsklima“

„Wir haben ein sehr gutes Arbeitsklima“

19.11.2015 – Talentschmiede LBA

Philipp Stäuble absolviert seine Lehre als Motorgerätemechaniker in Brugg, einem Aussenstandort des Armeelogistikcenter Othmarsingen. Die Stelle wurde im August 2011 geschaffen und 2012 durch ihn besetzt.


Sie interessieren sich für den Kauf von ausserdienstgestellten Armeefahrzeugen /-material?
Sie interessieren sich für den Kauf von ausserdienstgestellten Armeefahrzeugen /-material?

Bis ins Jahr 2008 fand der Verkauf von Armeematerial / -fahrzeugen an der jährlich in Thun durchgeführten Armeefahrzeugversteigerung (Gant) statt. Weil der Bestand von ausser Dienst gestelltem Material stetig abnahm, wird seit 2009 auf die Durchführung der Gant in Thun verzichtet.
Nach wie vor wird nicht mehr benötigtes Material und Fahrzeuge zum Verkauf angeboten.

Diesbezügliche Informationen finden Sie unter:

 


Medieninformationen

 

 

Retablieren der Persönlichen Ausrüstung
Für Anpassungen, Ersatz und Austausch an der Persönlichen Ausrüstung besuchen Sie bitte eine unserer 26 Retablierungsstellen.
Retablierungsstellen

 

Retablierungsstellen

Adressen von Truppen

Das Büro Schweiz informiert über Standorte der Truppen oder benötigte Militärleitzahlen (MLZ) Büro Schweiz - 031 381 25 25

 

Das Verbandsabzeichen der Logistikbasis

Kontakt

Logistikbasis der Armee LBA
Logistik-Koordinationszentrum
Viktoriastrasse 85
3003 Bern

0800 40 00 01 (Tel.)
0800 40 00 02 (Fax)
E-Mail

 

FAQ

Sicherheitskampagne LBA

Sicherheitskampage LBA
Sicherheitskampagne

Auskunftsstelle für Waffen der Armee

Wir sind für Sie da!
Für alle Fragen: 

  • zur Abgabe/Rücknahme der persönlichen Ausrüstung, 
  • im Zusammenhang mit der persönlichen Waffe 
  • und der Leihwaffe.

Tel. +41 58 464 57 00 

E-Mail

 

Verkauf von Armeematerial und Immobilien

Verkauf Armeematerial

 

 

Ausleihe und Vermietung

Ausleihe von Armeematerial und Vermietung von Infrastrukturen

 

Schon gewusst?

Symbolbild

Schon gewusst?

In der Mediathek können Sie Kommunikationsprodukte direkt beziehen: Fotos, Videos und Spezielles wie zum Beispiel die digitalisierte Sammlung historischer Postkarten der Bibliothek am Guisanplatz. Schauen Sie rein.

www.mediathek.admin.ch Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.